ConditoreiCaféConfiserie
Jobs

Das Café Anneken ist stolz auf seine Produkte – deshalb ist beste Qualität eine Selbstverständlichkeit für uns. Dies gilt auch für unser Personal.

Wenn Sie sich diesen Maßstäben verpflichtet fühlen, diese mit unserem erfahrenen und jungen Team aufrecht erhalten, weiterentwickeln und perfektionieren möchten, sind Sie vielleicht der oder die richtige für unser Team.

Wir suchen:

  • ein/e Restaurantfachfrau/-mann in Vollzeit oder Teilzeit [weitere Informationen]

    Ihre Aufgaben:

    • Empfangen und Bedienen der Gäste
    • Stationsorganisation (Mice en place)
    • Umsetzung von Hygiene Maßnahmen laut Haccp
    • Fachgerechte Kaffeeempfehlung und Speisenberatung
    • Tagesgeschäft und Tagesabrechnung
    • Tagesdienst

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung
    • Erfahrung in der Gastronomie
    • Organisationstalent
    • freundliches, ruhiges, offenes Wesen
    • Flexibilität
    • größte Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

    Zu besetzen ab:

    • sofort

    Dauer:

    • Unbefristet / befristet

    Vergütung:

    • nach Absprache
    • erfolgt nach dem Tarifvertrag

    Form/Art der Bewerbung:

  • ein/e Conditoreifachverkäufer/in bzw. Bäckereifachverkäufer/in in Vollzeit oder Teilzeit [weitere Informationen]

    Ihre Aufgaben:

    • Verkaufsgespräche führen
    • Kundenberatung
    • Konditoreierzeugnisse lebensmittelgerecht und optisch ansprechend zu verpacken
    • Konditorwaren vorschriftsmäßig auszuzeichnen

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung
    • Erfahrung in der Konditorei, Bäckerei oder Gastronomie
    • Organisationstalent
    • freundliches, ruhiges, offenes Wesen
    • Flexibilität
    • größte Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

    Zu besetzen ab:

    • sofort

    Dauer:

    • Unbefristet / befristet

    Vergütung:

    • nach Absprache
    • erfolgt nach dem Tarifvertrag

    Form/Art der Bewerbung:

Ausbildungsplätze:

  • eine Ausbildung als Conditoreifachverkäufer/in bzw. Bäckereifachverkäufer/in [weitere Informationen]

    Ausbildungsvoraussetzung:

    • guter Hauptschulabschluss oder qualifizierter Abschluss einer weiterführenden Schule
    • gute Umgangsformen
    • Zuverlässigkeit und Pünktlicheit
    • Flexibilität

    Ausbildungsdauer:

    • 3 Jahre

    Zu besetzen ab:

    • sofort bzw. 01.02. oder 01.08.

    Ausbildungsinhalte:

    • Verkaufsgespräche führen
    • Kundenberatung
    • Konditoreierzeugnisse lebensmittelgerecht und optisch ansprechend zu verpacken
    • Konditoreiwaren vorschriftsmäßig auszuzeichnen

    Form/Art der Bewerbung:

  • eine Ausbildung als Konditor/in [weitere Informationen]

    Ausbildungsvoraussetzung:

    • guter Hauptschulabschluss oder qualifizierter Abschluss einer weiterführenden Schule
    • gute Umgangsformen
    • Geschicklichkeit fürs Arrangieren
    • Teamfähigkeit

    Ausbildungsdauer:

    • 3 Jahre

    Zu besetzen ab:

    • sofort bzw. 01.02. oder 01.08.

    Ausbildungsinhalte:

    • Herstellung von Konditoreiprodukten wie Torten, Kuchen und Kleingebäck
    • verarbeiten von Ausgangsstoffe per Hand oder mithilfe von Maschinen und Geräten
    • Nach dem Backen garnieren, glasieren oder zuckern Konditoren und Konditorinnen die Waren
    • Außerdem wirken sie bei der Warenpräsentation im Laden, beim Verkauf der Konditoreiwaren und der Kundenberatung mit

    Berufsaussichten:

    • z.B. Weiterbildung als Handwerksmeister/in oder Techniker/in

    Form/Art der Bewerbung:

    Weitere Informationen finden Sie bei BerufeNet

  • eine Ausbildung als Restaurantfachmann/-frau [weitere Informationen]

    Ausbildungsvoraussetzung:

    • Hauptschulabschluss oder qualifizierter Abschluss einer weiterführenden Schule
    • gute Umgangsformen
    • Geschicklichkeit fürs Arrangieren
    • Teamfähigkeit

    Ausbildungsdauer:

    • 3 Jahre

    Zu besetzen ab:

    • sofort bzw. 01.02. oder 01.08.

    Ausbildungsinhalte:

    • bedienen der Gäste in Gastronomiebetrieb
    • Kundenberatung
    • Auswahl von Speisen und Getränken lebensmittelgerecht und optisch ansprechend servieren und kassieren
    • Veranstaltungen planen, Bankettservice durchführen
    • Nacharbeiten durchführen

    Berufsaussichten:

    • z.B. Weiterbildung als Meister/in oder als Fachwirt/in

    Form/Art der Bewerbung:

    Weitere Informationen finden Sie bei BerufeNet

  • eine Ausbildung als Fachkraft - Gastgewerbe [weitere Informationen]

    Die Ausbildung kann ggf. durch eine der darauf aufbauenden Ausbildungen ergänzt werden:

    • Fachmann/-frau für Systemgastronomie
    • Hotelfachmann/-frau
    • Hotelkaufmann/-frau
    • Restaurantfachmann/-frau

    Ausbildungsvoraussetzung:

    • Hauptschulabschluss oder qualifizierter Abschluss einer weiterführenden Schule
    • gute Umgangsformen
    • Geschicklichkeit fürs Arrangieren
    • Teamfähigkeit

    Ausbildungsdauer:

    • 2 Jahre

    Zu besetzen ab:

    • sofort bzw. 01.02. oder 01.08.

    Ausbildungsinhalte:

    • Restaurant vorbereiten, Tische eindecken und dekorieren
    • Gäste über die Auswahl von Speisen und Getränken beraten
    • Bestellungen aufnehmen
    • Speisen auftragen und fachgerecht servieren, ggf. auch vorlegen, tranchieren oder flambieren
    • Aushilfe in der Küche
    • Veranstaltungen planen, Bankettservice durchführen
    • Nacharbeiten durchführen

    Berufsaussichten:

    • z.B. Weiterbildung als Meister/in, als Betriebswirt/in oder als Fachwirt/in

    Form/Art der Bewerbung:

    Weitere Informationen finden Sie bei BerufeNet